Kunath Instrumentenbau ist ein deutscher Hersteller von Holzblasinstrumenten.

Das Unternehmen ist bekannt für seine hochwertigen Blockflöten und Rohrblattinstrumente.

Das Unternehmen hat sich durch seine innovative Liebe zum Detail weltweit einen Namen gemacht.

Kunath Instrumentenbau verbindet traditionelle Handwerkskunst mit modernsten Techniken. So entstehen jeden Tag Instrumente von höchster Qualität, hervorragendem Klang und einem guten Preis/Leistungsverhältnis.

Neben der Herstellung von Holzblasinstrumenten bietet Kunath Instrumentenbau auch Reparaturen und Optimierungen für Holzblasinstrumente an.

Gründung: Juni 1984

Filter
%
Tipp
AVANTGARDE Subbass, RESONA, natur geölt
Avantgarde, die clevere Subassblockflöte. Mit Leinöloberfläche. Ökologisch konsequent gedachtes Produktdesign.Seit 2007 stellt die Werkstatt Kunath Instrumentenbau Teile für Holzblasinstrumente in einem besonderen 3D-Druck-Verfahren her.Oberstes Ziel war es, ein Material zu verwenden, das wie Holz klingt und aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Da es auf dem Markt kein Material gab, das diese Anforderungen erfüllte, entwickelte das Team von Kunath Instrumentenbau, mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, ein eigenes Material: RESONA. Namhafte Künstlerinnen wie Dorothee Oberlinger und Komponisten wie Josh Plotner verwenden Instrumente aus RESONA bei Live-Konzerten und Studioaufnahmen.Seit 2022 produziert Kunath Instrumentenbau mehr Strom in eigenen Solaranlagen als die Firma jährlich benötigt. Die Maschinen, die das Material für den Druck vorbereiten, und die 3D-Drucker laufen 24 Stunden am Tag. Nachts werden diese von einer 100 kWh Batterie mit zwischengespeichertem Sonnenstrom versorgt.Was haben die Musikerinnen und Musiker davon? Ein gutes Gewissen. :-)Aus diesen und vielen anderen Gründen gilt Avantgarde als der neue Maßstab für Subbassblockflöten.ÜberblasklappeVor über 40 Jahren hat Herbert Paetzold die automatische Überblasklappe erfunden. Mit Avantgarde machen wir Ihnen diese praktische Mechanik zum ersten Mal auf einer „nicht eckigen“ Bassblockflöte zugänglich.Die besonderen Vorzüge der Überblasklappe: Zum einen erwirkt sie eine entspanntere Haltung der linken Hand, da der Daumen näher an die Position der anderen Finger heranrücken kann. Zum anderen erleichtert die Überblasklappe das Spielen hoher Töne und Oktavsprünge. Eine kleine Bewegung der Daumenspitze reicht aus, um das Überblasloch zuverlässig zu betätigen.Video zur ÜberblasklappeMensur Die Innenbohrung der Blockflöte ist zylindrokonisch. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht dem Instrument seinen kräftigen Klang. Prinzipiell klingen Blockflöten mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Instrumente mit engerer Innenbohrung. KappeDa RESONA äußerst maßstabil ist, kommt das Verklemmen der Kappe durch Spielfeuchtigkeit bei AVANTGARDE nicht vor. Um einen ungestörte Luftführung zwischen Anblasrohr, Kappe und Windkanal im Kopf zu gewährleisten verfügt AVANTGARDE über eine neuartige Verbindung von Kappe und Kopf. Mit einer halben Umdrehung ist die Kappe perfekt aufgesetzt oder abgenommen.Video zur Quickfit-KappeFür welche Musikstile kann die Flöte verwendet werden? RESONA ist prädestiniert alle Stile.Avantgarde ist 40% leichter als normale Subbassblockflöten, da sie aus RESONA in einem für Musikinstrumente optimierten 3D-Druck-Verfahren hergestellt wird. Der Klang dieser gedruckten Instrumente wird von professionellen Spielerinnen und Spielern mit dem von Kirschbaum verglichen.An wen richtet sich diese Blockflöte? Avantgarde richtet sich an Amateure, Semiprofis und professionelle Spielerinnen und Spieler.Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf der Blockflöte, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem dünnen Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist das bestimmende Element des Klanges einer Blockflöte. Am Labium entsteht aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit sehr einflussstark für die künstlerische Einsatzfähigkeit der Blockflöte. Das Modell 6605-072 von Kunath Instrumentenbau verfügt über einen Windkanal der gebogen und konisch geformt ist.Konische Windkanäle beschleunigen das Luftblatt stärker, als zylindrisch geformte. Windkanäle sind in ihrer Bauform natürlich sehr komplex und viele Parameter werden voneinander beeinflusst. Griffweise Die Flöte AVANTGARDE 6605-072 wird in der Ausführung ausgeliefert: Barocke Griffweise. Klappen Nicht immer können die Tonlöcher an die Stellen im Instrumentenkorpus gebohrt werden, die mit den Händen leicht zu erreichen sind. Besonders bei tiefen Instrumenten sitzen aus stimmungsrelevanten Notwendigkeiten Tonlöcher an Positionen die ergonomisch unzureichend erreichbar sind. Bei solchen Instrumenten werden Klappenmechaniken angebaut, die das Greifen erheblich erleichtern oder überhaupt erst möglich machen. Die Klappenmechanik ist aus Messing gefertigt.Sechs Rollen machen das Umgreifen bei Doppelklappen besonders angenehm.Ständer Ist im Lieferumfang enthalten. Der Clou: Durch den nach vorne gebogenen Schallbecher der Innenbohrung, muss das Instrument nicht umständlich in eine andere Spielposition gebracht werden. Es kann auf dem Ständer stehend gespielt werden.Das ist clever und sicher. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und dem passenden Zubehör angeboten: Koffer mit Rollen, Anleitung, Zapfenfett, GrifftabellePodcast zum Instrument  Zum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Avantgarde

4.990,00 €* 5.550,00 €* (10.09% gespart)
%
Neu
AVANTGARDE Subbass, RESONA, schwarz
Avantgarde - die clevere Subbassblockflöte - in schwarz. Eleganz pur.Seit 2007 stellt die Werkstatt Kunath Instrumentenbau Teile für Holzblasinstrumente in einem besonderen 3D-Druck-Verfahren her.Oberstes Ziel war es, ein Material zu verwenden, das wie Holz klingt und aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Da es auf dem Markt kein Material gab, das diese Anforderungen erfüllte, entwickelte das Team von Kunath Instrumentenbau, mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, ein eigenes Material: RESONA. Namhafte Künstlerinnen wie Dorothee Oberlinger und Komponisten wie Josh Plotner verwenden Instrumente aus RESONA bei Live-Konzerten und Studioaufnahmen.Seit 2022 produziert Kunath Instrumentenbau mehr Strom in eigenen Solaranlagen als die Firma jährlich benötigt. Die Maschinen, die das Material für den Druck vorbereiten, und die 3D-Drucker laufen 24 Stunden am Tag. Nachts werden sie von einer 100 kWh Batterie mit zwischengespeichertem Sonnenstrom versorgt.Aus diesen und vielen anderen Gründen gilt Avantgarde als der neue Maßstab für Subbassblockflöten.Die ÜberblasklappeVor über 40 Jahren hat Herbert Paetzold die automatische Überblasklappe erfunden. Mit Avantgarde machen wir Ihnen diese praktische Mechanik zum ersten Mal auf einer „nicht eckigen“ Bassblockflöte zugänglich.Die besonderen Vorzüge der Überblasklappe: Zum einen erwirkt sie eine entspanntere Haltung der linken Hand, da der Daumen näher an die Position der anderen Finger heranrücken kann. Zum anderen erleichtert die Überblasklappe das Spielen hoher Töne und Oktavsprünge. Eine kleine Bewegung der Daumenspitze reicht aus, um das Überblasloch zuverlässig zu betätigen.Video zur ÜberblasklappeMensur Die Innenbohrung der Blockflöte ist zylindrokonisch. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht dem Instrument seinen kräftigen Klang. Prinzipiell klingen Blockflöten mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Instrumente mit engerer Innenbohrung. Die KappeDa RESONA äußerst maßstabil ist, kommt das Verklemmen der Kappe durch Spielfeuchtigkeit bei AVANTGARDE nicht vor. Um einen ungestörte Luftführung zwischen Anblasrohr, Kappe und Windkanal im Kopf zu gewährleisten verfügt AVANTGARDE über eine neuartige Verbindung von Kappe und Kopf. Mit einer halben Umdrehung ist die Kappe perfekt aufgesetzt oder abgenommen.Video zur Quickfit-KappeFür welche Musikstile kann die Flöte verwendet werden? RESONA ist prädestiniert alle Stile.Avantgarde ist 40% leichter als normale Subbassblockflöten, da sie aus RESONA in einem für Musikinstrumente optimierten 3D-Druck-Verfahren hergestellt wird. Der Klang dieser gedruckten Instrumente wird von professionellen Spielerinnen und Spielern mit dem von Kirschbaum verglichen.An wen richtet sich diese Blockflöte? Avantgarde richtet sich an Amateure, Semiprofis und professionelle Spielerinnen und Spieler.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf der Blockflöte, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem dünnen Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist das bestimmende Element des Klanges einer Blockflöte. Am Labium entsteht aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit sehr einflussstark für die künstlerische Einsatzfähigkeit der Blockflöte. Das Modell 6605-072-AS von Kunath Instrumentenbau verfügt über einen Windkanal der gebogen und konisch geformt ist.Konische Windkanäle beschleunigen das Luftblatt stärker, als zylindrisch geformte. Windkanäle sind in ihrer Bauform natürlich sehr komplex und viele Parameter werden voneinander beeinflusst. Griffweise Die Flöte AVANTGARDE 6605-072-AS wird in der Ausführung ausgeliefert: Barocke Griffweise. Klappen Nicht immer können die Tonlöcher an die Stellen im Instrumentenkorpus gebohrt werden, die mit den Händen leicht zu erreichen sind. Besonders bei tiefen Instrumenten sitzen aus stimmungsrelevanten Notwendigkeiten Tonlöcher an Positionen die ergonomisch unzureichend erreichbar sind. Bei solchen Instrumenten werden Klappenmechaniken angebaut, die das Greifen erheblich erleichtern oder überhaupt erst möglich machen.Sechs Rollen machen das Umgreifen bei Doppelklappen besonders angenehm. Die Klappenmechanik ist aus Messing gefertigt. Ständer Ist im Lieferumfang enthalten. Der Clou: Durch den nach vorne gebogenen Schallbecher der Innenbohrung, muss das Instrument nicht umständlich in eine andere Spielposition gebracht werden. Es kann auf dem Ständer stehend gespielt werden.Das ist clever und sicher. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und dem passenden Zubehör angeboten: Koffer mit Rollen, Anleitung, Zapfenfett, GrifftabellePodcast zum InstrumentZum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Avantgarde

4.990,00 €* 5.680,00 €* (12.15% gespart)
Engelberger Fünftonflöte 432 Hz mit Griffmulden
Dieses Modell wirkt beruhigend durch seinen besonderen Stimmton a = 432 Hz.Die Blockflöte aus der Baureihe Engelberger Fünftonflöte mit der Modellbezeichnung: 51011 ist ein Instrument, dass im Unterricht, wie beim Spielen zuhause stets Freude bereitet.Die Mensur (die Innenbohrung) Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrisch und weite als bei anderen Sopraninstrumenten. Diese Art des Bohrungsverlaufs gibt dem Instrument seinen typischen Klang. Prinzipiell klingen Blockflöten mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Instrumente mit engerer Mensur.An wen richtet sich das Instrument?Die Engelberger Fünftonflöte wird in Waldorfkindergärten, Waldorfschulen und anderen freien Schulformen eingesetzt. Der Windkanal einer Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf des Instruments, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Basis des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton grundlegend generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit sehr relevant für die Variationsmöglichkeiten der zur Verfügung stehenden Klangspektren der Blockflöte. Das Modell 51011 verfügt über einen Windkanal der gerade und sehr schmal zylindrisch ist. So wird der Ton zart und schwebend.Griffweise Die Engelberger Fünftonflöte 51011 wird in der Ausführung ausgeliefert: Pentatonisch. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und dem passenden Zubehör angeboten: Wischerstange, Grifftabelle Podcast zum InstrumentZum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Engelberger Fünftonflöte

56,00 €*
Engelberger Fünftonflöte 440 Hz mit Griffmulden
Die Blockflöte aus der Baureihe Engelberger Fünftonflöte mit der Modellbezeichnung: 50011 gebaut von Kunath Instrumentenbau ist ein Instrument, dass im Unterricht, wie beim Spielen zuhause stets Freude bereitet.Die Mensur (die Innenbohrung) Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrisch und weite als bei anderen Sopraninstrumenten. Diese Art des Bohrungsverlaufs gibt dem Instrument seinen typischen Klang. Prinzipiell klingen Blockflöten mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Instrumente mit engerer Mensur.An wen richtet sich das Instrument?Die Engelberger Fünftonflöte wird in Waldorfkindergärten, Waldorfschulen und anderen freien Schulformen eingesetzt. Der Windkanal einer Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf des Instruments, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Basis des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton grundlegend generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit sehr relevant für die Variationsmöglichkeiten der zur Verfügung stehenden Klangspektren der Blockflöte. Das Modell 50011 von Kunath Instrumentenbau verfügt über einen Windkanal der gerade und sehr schmal zylindrisch ist. So wird der Ton zart und schwebend.Griffweise Die Engelberger Fünftonflöte 50011 wird in der Ausführung ausgeliefert: Pentatonisch. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und dem passenden Zubehör angeboten: Wischerstange, Grifftabelle Podcast zum InstrumentZum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Engelberger Fünftonflöte

56,00 €*
Flautina, Birnbaum gebeizt, dreiteilig, Barock Doppelloch, 440 Hz
Flautina ist die Prinzessin unter den Schulblockflöten. Den kleinen Schmuckedelstein am Kopf trägt Sie voller Stolz.Die Persönlichkeit der Blockflöte "Flautina"Flautina ist nicht nur eine Blockflöte. Sie ist ein Schatz. Sie wurde von Prinzessin Flautina bei einem nächtlichen Streifzug durch das elterliche Schloss in der Schatzkammer gefunden. Danach haben Flautina und Ihr Bruder Flautino die Flöte mit auf das königliche Kinderzimmer genommen und gemeinsam gelernt mit dem Instrument umzugehen.Diese Geschichte wird ausführlich in einem kleinen Comic erzählt, der auch als "Bedienungsanleitung" der Flöte beiliegt.Bau- und Griffweise Die Blockflöte Flautina 3170A-072 ist dreiteilig, hat einen konischen Windkanal und wird in folgender Griffweise gebaut: Barock, Doppelloch. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und den sinnvollen Zubehörteilen geliefert: Fettdöschen, Grifftabelle, Comic-Pflegeanleitung

99,00 €*
Flautino, Birnbaum gebeizt, dreiteilig, Barock Doppelloch, 440 Hz
Flautino ist der Prinz unter den Schulblockflöten.Die Persönlichkeit der Blockflöte "Flautino"Flautino ist nicht nur eine Blockflöte. Sie ist ein Schatz. Sie wurde von Prinz Flautino bei einem nächtlichen Streifzug durch das elterliche Schloss in der Schatzkammer gefunden. Danach haben Flautino und seine Schwester Flautina die Flöte mit auf das königliche Kinderzimmer genommen und gemeinsam gelernt mit dem Instrument umzugehen.Diese Geschichte wird ausführlich in einem kleinen Comic erzählt, der auch als "Bedienungsanleitung" der Flöte beiliegt.Bau- und Griffweise Die Blockflöte Flautino 3170-072 ist dreiteilig, hat einen konischen Windkanal und wird in folgender Griffweise gebaut: Barock, Doppelloch. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und den sinnvollen Zubehörteilen geliefert: Fettdöschen, Grifftabelle, Comic-Pflegeanleitung

99,00 €*
JADE F-Bass, RESONA, Knickbass
 Allgemeines Die Blockflöte aus der Serie JADE mit der Modellbezeichnung: 6420-02 gebaut von Kunath Instrumentenbau ist ein Instrument, dass beim Spiel stets Spielfreude schenkt. Diese Besonderheit liegt an der cleveren Zusammenstellung des einzigartigen Baukonzepts im Zusammenspiel mit den Ausdrucksmöglichkeiten des verwendeten Materials Kirschholz. Der Werkstoff begeistert bei diesem Instrument durch seine einzigartigen Qualitäten. Die Besonderheiten lassen sich am Besten mit folgenden Worten beschreiben, wobei es in der Natur der Sache liegt, dass Klänge immer nur sehr unzureichend mit Worten beschrieben werden können. Daher wird der materialtypische Klang von Blockflöten von jedem Menschen in den Details leicht anders wahrgenommen und beschrieben: Hölzern und warm. Die Mensur Die Innenbohrung der Blockflöte ist zylindronisch und weiter. Diese Art des Bohrungsverlaufs gibt der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Mensur. Für welche Musik kann die Flöte am besten eingesetzt werden? Kirschholz ist hervorragend geeignet für Instrumente, die im Folk und für den Einstieg in das Blockflötenspiel genutzt werden. An wen richtet sich das Instrument? Daraus ergibt es sich, dass Blockflöten aus Kirschholz besonders für ambitionierte Laien, fortgeschrittene Spieler geeignet sind. Eine zusätzliche Faustregel ist, dass ein wertiges Instrument das Lernen natürlich leichter macht, als ein scheinbar kostengünstiges Angebot. Der Windkanal einer Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Instrumentenkopfstück, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Grundlage der Tonerzeugung des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit äußerst wichtig für die musikalische Gestaltungsfähigkeit der Blockflöte. Das Modell 6420-02 von Paetzold by Kunath verfügt über einen Windkanal der gebogen und konisch ist.Konisch geformte Windkanäle beschleunigen das Luftblatt stärker, als zylindrische. Windkanäle sind in ihrer Bauform systembedingt ungemein komplex und viele Parameter spielen zusammen. Griffweise Das Modell JADE 6420-02 wird in der folgenden Ausführung hergestellt: Barocke Griffweise. Klappen Nicht immer können Tonlöcher an Stellen im Korpus platziert werden, die mit den Fingern bequem und leicht zu greifen sind. Besonders bei tiefen Blockflöten sitzen aus stimmungsrelevanten Notwendigkeiten manche Tonlöcher an Stellen die unmöglich erreichbar sind. Bei solchen Instrumenten werden den Instrumentenmachern Klappenmechaniken angebaut, die das Greifen erheblich {vereinfachen|erleichtern, oder überhaupt erst möglich machen. Das Instrument 6420-02 verfügt über folgende Klappen: Comfortklappen am Mittelstück. Damit lässt es sich auch von Spielern mit kleineren Händen angenehm spielen. Die Klappenform ist einzigartig und rechtlich geschützt. Besonders in Taiwan und Korea werden diese Modelle häufig in Jugendensembles von international renommierten Lehrkräften für junge SpielerInnen verwendet. Aber auch erwachsene SpielerInnen mit kleinen Händen möchten die Vorzüge der Comfortklappen am Mittelstück nicht mehr missen, wenn sie diese erst einmal kennengelernt haben. Mehrteiligkeit Die Konstruktionsweise einer Flöte beeinflusst grundlegend die Art und Weise mit der das Holzblasinstrument im Gebrauch auf der einen Seite eine einfache Handhabung in Bezug auf leichtes Zusammensetzen und auf der anderen Seite einen sicheren Transport gewährleisten kann. Ein Punkt, der besonders wichtig wird, wenn größere oder mehrere Instruments transportiert werden sollen. LeiterInnen von Blockflötenensembles werden uns zustimmen. Verpackung und Zubehör Das Modell wird serienmäßig mit Tasche und folgenden Zubehörteilen ausgeliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle Tipps zur Hygiene Wird das Instrument gemeinsam genutzt, ist es ratsam zur Sicherung der hygienischen Unbedenklichkeit das Kopfstück bei Bedarf zu sterilisieren. Hierfür hat sich in diesen Fällen das Pflegemittel Flautisept bewährt. Flautisept erhalten Sie in unserem Sortiment.

1.700,00 €*
Kopfteil ohne Klangstreifen für Sternenflöten
Dieses Kopfstück gehört zu den Sopranblockflöten der Sternenflöten-Serie.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrisch.WindkanalDer Windkanal ist gerade und zylindrisch.An wen richtet sich die Serie? Schulklassen.

48,00 €*
Mjo Subbassblockflöte, schwarz, aus RESONA
Die Renaissance Die Renaissance rückte den Menschen in den Mittelpunkt. Antike Kunst wurde neu entdeckt und „wiederbelebt“. Das Gefühl sich als freies Individuum und selbstständig wirkende Kraft zu empfinden löste eine Welle von großartigen Erfindungen aus. Von Norditalien ausgehend beeinflussten Künstler und Gelehrte mit innovativen Werken das Lebensgefühl der Menschen. In der Sammlung der Accademia Filarmonica di Verona findet sich eine außergewöhnlich gute Renaissance-Subbassblockflöte dieser Epoche. Diese haben wir als Vorlage ausgewählt. Die Persönlichkeit Mjo Mjo ist nicht nur eine Subbassblockflöte. Mjo ist eine beeindruckende Persönlichkeit, die in jedem Ensemble schnell neue Freunde findet. Mit ihrer schlanken Statur macht sie im Probenraum und auf der Bühne immer eine gute Figur. Auf dem im Lieferumfang enthaltenen Ständer kann Mjo sicher abgestellt werden. Sie müssen das Instrument nicht ständig festhalten, denn Mjo ist mit ihren 2,12m schon groß und kann alleine stehen. Da der Ständer fest mit dem Instrument verbunden werden kann, können Sie Mjo in Spielpausen mit einer Hand komfortabel und sicher zur Seite stellen. Die innovative Mjo Mjo geht eigene Wege. Sie löst die scheinbare Untrennbarkeit von kräftigem Klang und physikalischem Gewicht mit der ihr eigenen Leichtigkeit auf. Mit ihren – inklusive Ständer ! 3200 g setzt sie Maßstäbe im Bassblockflötenbau. Mjo nimmt auch Rücksicht auf Ihre Gefühle. Ihr Anblasrohr ist am unteren Ende mit 95° so angewinkelt, dass sämtliche Kondensflüssigkeit im Tropfenbecher gesammelt wird. Manchmal sind es die kleinen Dinge, die Großes bewirken. Lassen Sie die Welt neu erklingen — mit Mjo! Das Instrument Die Subbassblockflöte in F wurde von der Instrumentenbauerfamilie Bassano gebaut. Die Instrumente der Sammlung der Accademia Filarmonica di Verona waren schon zu Zeiten der Renaissance hochgeschätzt und wurden von vielen Hofkapellen für besondere Anlässe ausgeliehen. Bei unserer Überarbeitung haben wir großen Wert darauf gelegt eine Subbassblockflöte herzustellen, mit der sich viele Ensembles endlich den langen Traum von einem tiefen Renaissancebass erfüllen können. Darüber hinaus haben wir aus unserer Erfahrung bei der Herstellung großer Bassblockflöten darauf geachtet, dass Transport und Handling in einer bisher nie dagewesenen Weise stattfinden können. Das Instrument wiegt mit Tasche nur 5,6 kg. Als Besonderheit wird Mjo mit zwei Mundstücken geliefert. So haben Sie ein persönliches Mundstück und ein Gäste-Mundstück. Sollten Sie Mjo einmal fremdbespielen lassen wollen. Anhand der Ringkerben können Sie die beiden Mundstücke leicht unterscheiden. Mjo stellt damit – wie in der Renaissance – Sie, den Menschen, in den Mittelpunkt. Griffweise Das Instrument wird mit Renaissance Griffweise gespielt. Material Mjo besteht aus RESONA, einem Material, das aus nachwachsenden Rohstoffen entwickelt wurde. Der Klang wird von vielen Musizierenden mit dem Klang von Kirschbaumholz assoziiert.

3.200,00 €*
pentatonische Klassenflöte, 440 Hz
Diese pentatonische Sopranblockflöte für den Einstieg in das Klassenmusizieren. Die 117-052 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen. Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht. Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-052 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Die Lautstärke des Instruments kann bei Bedarf mit einem Klangstreifen (optionales Zubehör) reduziert werden. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 117-052 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestellt. Mehrteiligkeit Die pentatonische Sternenflöte 117-052 ist zweiteilig. Dieses Konzept - und die besonderen konstruktiven Merkmale der Sternenflöten - ermöglichen es sie als "Kombinationsblockflöte" zu nutzen. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.

69,00 €*
pentatonische Sternenflöte in 440 Hz d''-e'''
Die pentatonische Sopranblockflöte für den Einstieg in das Klassenmusizieren. Die 50080 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen.Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 50080 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist.Die Lautstärke des Instruments kann bei Bedarf mit einem Klangstreifen (optionales Zubehör) reduziert werden. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 50080 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestelltMehrteiligkeit Die pentatonische Sternenflöte 50080 ist zweiteilig.Dieses Konzept - und die besonderen konstruktiven Merkmale der Sternenflöten - ermöglichen es sie als "Kombinationsblockflöte" zu nutzen. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.

69,00 €*
pentatonische Sternenflöte in 440/432 Hz, d''-e'''
Die pentatonische Sopranblockflöte für den Einstieg in das Klassenmusizieren. Die 51080 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.StimmungDurch das Entnehmen der Stimmringe kann das Instrument in 440 Hz gespielt werden. Durch das Einsetzen der Stimmringe liegt die Stimmung bei 432 Hz.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen.Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 51080 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist.Die Lautstärke des Instruments kann bei Bedarf mit einem Klangstreifen (optionales Zubehör) reduziert werden. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 51080 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestelltMehrteiligkeit Die pentatonische Sternenflöte 51080 ist zweiteilig.Dieses Konzept - und die besonderen konstruktiven Merkmale der Sternenflöten - ermöglichen es sie als "Kombinationsblockflöte" zu nutzen. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.

72,00 €*
pentatonisches Unterstück für die Klassenflöte, 440 Hz
Dieses Unterstück gehört zur pentatonische Sopranblockflöte 117-052. Die 117-052 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen. Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 117-052 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestellt. Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Grifftabelle.

32,00 €*
pentatonisches Unterstück für die Sternenflöte in 440 Hz d''-e'''
Das pentatonische Unterstück zu den Sopran Sternenflöten (70080, 70180).Das Unterstück dient als optionaler pentatonischer Einstieg in das Blockflötenspiel. Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.Einsatz Das Unterstück dient als optionaler pentatonischer Einstieg in das Blockflötenspiel.  Griffweise Das Unterstück Sternenflöte 50080U hat folgende Griffweise: 7-tönig, pentatonisch Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig folgendem Zubehör ausgeliefert: Grifftabelle

32,00 €*
pentatonisches Unterstück für die Sternenflöte in 440/432 Hz d''-e'''
Das pentatonische Unterstück zu den Sopran Sternenflöten (70080, 70180).Das Unterstück dient als optionaler pentatonischer Einstieg in das Blockflötenspiel in beiden Stimmungen.Durch die mitgelieferten Stimmringe kann das Instrument in 440 Hz oder 432 Hz gespielt werden.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.Einsatzgebiet Das Unterstück dient als optionaler pentatonischer Einstieg in das Blockflötenspiel. Griffweise Das Unterstück Sternenflöte 51080U hat folgende Griffweise: 7-tönig, pentatonisch Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig folgendem Zubehör ausgeliefert: Grifftabelle, Stimmring-Set

35,00 €*
Sonnenflöte 432 Hz mit Griffmulden
Durch den Stimmton a = 432 Hz hat das Instrument eine beruhigende Wirkung.Eine der meistverkaufen 7-tönig pentatonischen Blockflöten.Die Mensur Die Innenbohrung der Blockflöte ist zylindrokonisch und etwas weiter als normale Sopranblockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht dem Modell seinen typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Blockflöten mit engerer Innenbohrung.An wen richtet sich diese Blockflöte? An Schulklassen in Waldorfschulen, Montessorischulen oder die Musikalische Früherziehung.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem dünnen Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist eines der wichtigsten Elemente des Klanges einer Flöte. Am Labium entsteht aus diesem Luftblatt die den Flötenton ursächlich generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundzüge für die musikalische Gestaltbarkeit der erreichbaren Klänge der Blockflöte. Der Windkanal der Sonnenflöte ist 30% schmaler als die bei Sopraninstrumenten übliche Breite. Das führt zu dem zarten Klang.Die Sonnenflöte verfügt über einen Windkanal der gerade und sehr schmal zylindrisch geformt ist.Griffweise Die Sonnenflöte 51061 hat folgende Griffweise: Pentatonisch, 7-tönigKonstruktion des KorpusEinteilig Verpackung und Zubehör Das Modell wird serienmäßig mit Tasche und folgenden Zubehörteilen geliefert:Wischerstange, Wischertuch, GrifftabellePodcast zum InstrumentZum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Sonnenflöte

64,00 €*
Sonnenflöte 440 Hz mit Griffmulden
Durch den Stimmton a = 440 Hz passt das Instrument zu fest gestimmten Instrumenten, wie Klavieren und Stabspielen. Eine der meistverkaufen 7-tönig pentatonischen Blockflöten.Die Mensur Die Innenbohrung der Blockflöte ist zylindrokonisch und etwas weiter als normale Sopranblockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht dem Modell seinen typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Blockflöten mit engerer Innenbohrung.An wen richtet sich diese Blockflöte? An Schulklassen in Waldorfschulen, Montessorischulen oder die Musikalische Früherziehung.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopf der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem dünnen Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist eines der wichtigsten Elemente des Klanges einer Flöte. Am Labium entsteht aus diesem Luftblatt die den Flötenton ursächlich generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundzüge für die musikalische Gestaltbarkeit der erreichbaren Klänge der Blockflöte. Der Windkanal der Sonnenflöte ist 30% schmaler als die bei Sopraninstrumenten übliche Breite. Das führt zu dem zarten Klang.Die Sonnenflöte verfügt über einen Windkanal der gerade und sehr schmal zylindrisch geformt ist.Griffweise Die Sonnenflöte 50061 hat folgende Griffweise: Pentatonisch, 7-tönigKonstruktion des KorpusEinteilig Verpackung und Zubehör Das Modell wird serienmäßig mit Tasche und folgenden Zubehörteilen geliefert:Wischerstange, Wischertuch, GrifftabellePodcast zum InstrumentZum Instrument gibt es im Blockfloetenpodcast.eu eine eigene Episode Sonnenflöte

64,00 €*
Sopran Klassenflöte "PRO", Kirsche, Barock Doppelloch, 440 Hz
Die besondere Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 112-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger, Schulklassen und Folkmusiker.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 112-072 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 112-072 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 112-072 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.

109,00 €*
Sopran Klassenflöte, Barock Doppelloch, 440 Hz
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 117-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-072 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 117-072 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 117-072 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.

76,00 €*
Sopran Klassenflöte, Deutsch Einfachloch, 440 Hz
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 117-075 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-075 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 117-075 hat folgende Griffweise: Chromatisch, deutsch Einfachloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 117-075 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.

76,00 €*
Sopran Sternenflöte in 440 Hz c''-c'''', barocke Griffweise
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 70180 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Sternenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 70180 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Instrument Sternenflöte 70180 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Sternenflöte 70180 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.

72,00 €*
Sopran Sternenflöte in 440 Hz c''-c'''', dt.Griffweise
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 70080 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Sternenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 70080 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 70080 hat folgende Griffweise: Chromatisch, deutsch, Einfachloch.Mehrteiligkeit Die Sternenflöte 70080 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.

72,00 €*
Sopran Sternenflöte in 440/432 Hz c''-c'''', barocke Griffweise
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 71180 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Sternenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Dieses Modell kann durch das mitgelieferte Stimmring-Set in beiden Stimmungen gespielt werden: 440 Hz und 432 Hz.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 71180 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Instrument Sternenflöte 71180 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Sternenflöte 71180 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Stimmring-Set

75,00 €*
Sopran Sternenflöte in 440/432 Hz c''-c'''', deutsche Griffweise
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 71080 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Sternenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Dieses Modell kann durch das mitgelieferte Stimmring-Set in beiden Stimmungen gespielt werden: 440 Hz und 432 Hz.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 71080 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Instrument Sternenflöte 71080 hat folgende Griffweise: Chromatisch, deutsch Einfachloch.Mehrteiligkeit Die Sternenflöte 71080 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Stimmring-Set

75,00 €*
Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.