Die Klassenflöte

Auch diese Modellreihe gehört - wie die Sternenflöten - zu den Kombinationsflöten.

Das bedeutet: Die einzelnen Teile der Klassenflötenserie lassen sich miteinander kombinieren.

Die Besonderheit der Klassenflöten ist ihre weite Innenbohrung. Dieses Baukonzept ist aus der Renaissance oder dem Frühbarock bekannt. Instrumente mit weiter Innenbohrung sind eher für das chorische Spiel im Blockflötenensemble entwickelt worden.
Der Klang der Klassenflöten ist nicht so obertonreich. Die Töne mischen sich im Zusammenspiel besser als bei Instrumenten mit barocker Bauweise. Bitte verwechseln Sie den Begriff "barocke Bauweise" nicht mit "barocke Griffweise"!

Barocke Bauweise bedeutet eine sich verengende Innenbohrung. Dieser Bohrungstyp resultiert in einem solistischeren Klangbild.

Lange Zeit ging man davon aus, dass die größeren Tonlöcher dieser Instrumente von Kindern nicht gegriffen werden können. Diese Annahme hat sich aber als Irrtum herausgestellt. Es ist sogar so, dass die größeren Löcher eine deutlich klarere taktile Rückmeldung an die Finger geben: "Hier ist das Loch".

Wer einmal eine Klasse gehört hat, die mit den Klassenflöten musiziert, wird verstehen, warum sich immer mehr Lehrende für diese Modellreihe entscheiden.

Filter

pentatonische Klassenflöte, 440 Hz
Diese pentatonische Sopranblockflöte für den Einstieg in das Klassenmusizieren. Die 117-052 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen. Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht. Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-052 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Die Lautstärke des Instruments kann bei Bedarf mit einem Klangstreifen (optionales Zubehör) reduziert werden. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 117-052 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestellt. Mehrteiligkeit Die pentatonische Sternenflöte 117-052 ist zweiteilig. Dieses Konzept - und die besonderen konstruktiven Merkmale der Sternenflöten - ermöglichen es sie als "Kombinationsblockflöte" zu nutzen. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle.
Produktnummer: 117-052

69,00 €*
pentatonisches Unterstück für die Klassenflöte, 440 Hz
Dieses Unterstück gehört zur pentatonische Sopranblockflöte 117-052. Die 117-052 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere pentatonische Blockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen, die mit dem pentatonischen Tonraum beginnen wollen, und dann später günstig zum diatonischen / chromatischen Tonraum wechseln wollen. Der günstige Wechsel wird durch das System der Kombinationsblockflöten ermöglicht. Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 117-052 wird in der Griffweise 7-tönig pentatonisch hergestellt. Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Grifftabelle.
Produktnummer: 117-052U

32,00 €*
Sopran Klassenflöte "PRO", Kirsche, Barock Doppelloch, 440 Hz
Die besondere Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 112-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger, Schulklassen und Folkmusiker.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 112-072 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 112-072 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 112-072 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.
Produktnummer: 112-072

109,00 €*
Sopran Klassenflöte, Barock Doppelloch, 440 Hz
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 117-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-072 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 117-072 hat folgende Griffweise: Chromatisch, barock Doppelloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 117-072 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.
Produktnummer: 117-072

76,00 €*
Sopran Klassenflöte, Deutsch Einfachloch, 440 Hz
Die Sopranblockflöte für das Klassenmusizieren. Die 117-075 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten aus der Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als normale Schulblockflöten.An wen richtet sich dieses Instrument?Einzelne Einsteiger oder Schulklassen.Der Windkanal der Blockflöte Der Windkanal ist der Bereich im Kopfstück der Blockflöte, in dem die Atemluft zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Keimzelle des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit einer der prägenden Grundsätze für die Ansprache und den Klang der Flöte. Das Modell 117-075 verfügt über einen Windkanal der gerade und zylindrisch geformt ist. Griffweise Das Klassenflöte 117-075 hat folgende Griffweise: Chromatisch, deutsch Einfachloch.Mehrteiligkeit Die Klassenflöte 117-075 ist zweiteilig. Verpackung und Zubehör Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle, Tasche.
Produktnummer: 117-075

76,00 €*
Sopran Unterstück für die Klassenflöte, Barock Doppelloch, 440 Hz
Dieses Unterstück gehört zur Sopranblockflöte 117-072. Die 117-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere Schulbockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen.Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 117-072 wird in der folgenden Griffweise hergestellt: Chromatisch, Barock Doppelloch Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Grifftabelle.
Produktnummer: 117-072U

35,00 €*
Sopran Unterstück Kirschbaum Klassenflöte, Barock Doppelloch, 442 Hz
Dieses Unterstück gehört zur Sopranblockflöte 112-072 "PRO". Die 112-072 gehört zur Gruppe der Kombinationsblockflöten, Modellreihe Klassenflöten. Die Kombinationsblockflöten sind ein Blockflötensystem, das von Kunath Instrumentenbau speziell für die Waldorfschulen entwickelt / erfunden wurde. Weitere Informationen Kombinationsflöten finden Sie hier.Die Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrokonisch und weiter als andere Schulbockflöten. Diese Art des Bohrungsverlaufs verleiht der Blockflöte ihren typischen Klang. Prinzipiell klingen Instrumente mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Modelle mit engerer Innenbohrung. An wen richtet sich dieses Instrument? Schulklassen.Griffweise Das Instrument pentatonische Sternenflöte 112-072 wird in der folgenden Griffweise hergestellt: Chromatisch, Barock Doppelloch Verpackung und Zubehör Das Unterstück wird serienmäßig mit Tasche und folgendem Zubehör geliefert: Grifftabelle.
Produktnummer: 112-072U

40,00 €*
Soprankopfstück Klassenflöte
Dieses Kopfstück gehört zu den Sopranblockflöten der Klassenflöten-Serie, und ist für die Sopranunterstücke geeignetDie Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrisch.WindkanalDer Windkanal ist gerade und zylindrisch.An wen richtet sich die Serie? Schulklassen.
Produktnummer: 117

50,00 €*
Soprankopfstück Klassenflöte Kirschbaum
Dieses Kopfstück gehört zu den Sopranblockflöten der Klassenflöten-Serie "PRO", und ist für die Sopranunterstücke geeignetDie Mensur Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindrisch.WindkanalDer Windkanal ist gerade und zylindrisch.An wen richtet sich die Serie? Schulklassen.
Produktnummer: 112

58,00 €*

Der Blockfloetenpodcast.eu

Einfach entspannen und dem Blockflötenbauer zuhören, wenn er Einblick in die kleinen Geheimnisse des Blockflötenbaus gibt und Besonderheiten ausgewählter Instrumente erklärt.

Zum Blockfloetenpodcast.eu

Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Kontaktanfrage gespeichert.
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.