Die Sternenflöten

Die Sternenflöten umfassen eine Modellreihe aus pentatonischen und "normalen" Sopranflöten.
Alle Teile können miteinander kombiniert werden.
Daher werden diese Flöten in manchen Ländern auch "Kombinationsflöte I" genannt, da bei diesen Instrumenten der "Kombinationsgedanke" zum ersten Mal konsequent umgesetzt wurde.

Die Sternenflöten zeichnen sich durch zwei besondere Merkmale aus:

  • Kombinierbarkeit aller Teile zueinander
  • Leiser Klang der pentatonischen Modelle durch den Klangstreifen